Ein Mal durch’s Ijsselmeer und zurück

Schon Anfang Oktober waren wir auf Studienfahrt im Ijsselmeer unterwegs. Nach einer langen Busfahrt nach Holland ging es auf unser Segelschiff, die AVANTI. Zuerst richteten wir uns in den kleinen Kajüten ein und verstauten alle Vorräte. Dann erklärte uns Maat Billy auf Englisch, wie wir das Schiff segeln. Jeder Handgriff musste sitzen, damit wir auf Kommando Segel setzen oder raffen und auch die Richtung ändern konnten. Und dann ging’s los.

Wir kreuzten jeden Tag auf dem Binnenmeer, spielten Karten oder Anders miteinander, hatten Zeit für Unterhaltungen und Späße oder einfach zum Chillen. Die Küchencrew sollte jeden Tag in der Kombüse für uns kochen, was nicht immer problemlos funktionierte. So wurde z.B. die Spätzlereibe vergessen und der Teig schließlich durch das Geschirrabtropfsieb gedrückt.   ; )

Wir machten auch einen Ausflug nach Amsterdam, sahen uns die Grachten und die, für uns seltsam, schwimmenden Häuser samt Gärten an und gingen noch ein bisschen shoppen.

Wieder auf der AVANTI ließen die Meisten den Abend ausklingen, während andere nach einem (vermeindlich) ins Wasser gefallenem Handy suchten. Das kann schon mal passieren, wenn man über die Planke krabbelnd an Bord gelangt…

Insgesamt haben wir die gemeinsame Zeit sehr genossen, auch im Bewusstsein, dass alle anderen Schüler der HvB beim Lernen in der Schule sitzen.

01 klein   01 klein   01 klein   01 klein  

Heinrich-von-Buz Realschule

Staatliche Realschule Augsburg II
Eschenhofstr. 5
86154 Augsburg

zum Routenplaner >

 

Tel.: (0821) 32 41 84 20
Fax: (0821) 32 41 84 25
hvb-rs2.stadt@augsburg.de

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.
Weitere Informationen Ok