Im Kino Lernen? Aber ja! 01 klein

Im CinemaxX Augsburg fanden am 7. und 8. März auch dieses Jahr wieder die JugendFilmTage der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung statt. Fast zehn Klassen der Heinrich-von-Buz-Realschule waren bei dieser Veranstaltung zur Nikotin- und Alkoholprävention dabei. Neben verschiedenen Mitmachaktionen wie zum Beispiel einer Fotobox und einem Wissensquiz, konnten sich die Schülerinnen und Schüler an zahlreichen Infoständen mit den Gefahren des Nikotin- und Alkoholkonsums vertraut machen. Besonders beliebt bei den Jugendlichen war der PromilleRun: Dabei versuchten die Mädchen und Jungen mit einer Spezialbrille, welche die Wahrnehmung bei einem Vollrausch simuliert, möglichst ohne Schwanken und Stolpern auf einer geraden Linie entlangzugehen und einfache Geschicklichkeitsaufgaben zu erfüllen. Als Abrundung der Präventionsveranstaltung wurden anschließend noch themenbezogenen Spielfilme wie „Thank You For Smoking“, „Filmriss“ oder „Tschick“ gezeigt.

Alexander Seitz/ Claudia Lang

01 klein   01 klein   05 klein   01 klein   07 klein  

Heinrich-von-Buz Realschule

Staatliche Realschule Augsburg II
Eschenhofstr. 5
86154 Augsburg

zum Routenplaner >

 

Tel.: (0821) 32 41 84 20
Fax: (0821) 32 41 84 25
hvb-rs2.stadt@augsburg.de

brnisbschulberatungstaatswappen

Bewerte diese Homepage auf Schulhomepage.de!