Die HvB ist Regionalmeister im Fußball 02

Am Dienstag, den 03.05. sicherten sich die Fußballer der Schulmannschaft in der Altersklasse 2002-2004 die Regionalmeisterschaft und zogen damit in die nächste Runde der Schülermeisterschaft ein. Sie müssen sich nun auf Bezirksebene beweisen. Das Turnier war ein Wechselbad der Gefühle. Es standen Spiele gegen die Mittelschule Friedberg und den Titelverteidiger vom Paul-Klee-Gymnasium Gersthofen an. Nachdem sowohl die Gersthofener (17:1), als auch die HvBler (17:0) unter Coach Golla und Coach Lutz die Mittelschule deutlich zweistellig besiegten, kam es im dritten Spiel zum Showdown. Das technisch auf hohem Niveau geführte Match  brachte in der ersten Halbzeit für keine Mannschaft Vorteile. Auf beiden Seiten wurde jeweils eine 100%ige Torchance vergeben. In der zweiten Hälfte gingen die HvBler nach einem zu kurz geratenen Rückpass durch eine feine Einzelleistung durch Martin Misovski in Führung. Diese hatte bis 8 Minuten vor Schluss Bestand, doch dann konnten die Gymnasiasten nach einem klasse parierten Distanzhammer den Abpraller zum Ausgleich verwerten. Unsere Jungs wollten nun die Entscheidung. Mehrere hochkarätige Schüsse wollten aber das Tor nicht finden oder wurden super vom Gersthofener Keeper abgewehrt. Es sollte sogar noch schlimmer kommen. Ein Freistoß der Gersthofener in der allerletzten Minute vom linken Sechzehnereck schlug im langen Eck und unhaltbar für Keeper Meilinger zur Führung für Paul-Klee ein. Der Schiedsrichter zeigte nun noch eine Minute an und unsere Truppe warf nochmal alles nach vorne. Ein Freistoß brachte noch eine letzte Ecke ein, bei der auch der HvB-Keeper mit in den Sechzehner eilte. Scheinbar nahm er sich Marvin Hitz zum Vorbild, denn durch einen platzierten Kopfball erzielte Jermaine Meilinger in allerletzter Sekunde noch den vielumjubelten Ausgleich und rettete die HvBler ins Elfmeterschießen! Nach einer kurzen Pause wegen Hagels behielten unsere Jungs dann auch hier die besseren Nerven. Während auf Seiten der Gersthofener 2 Spieler vergaben, trafen unsere Schützen alle und sicherten uns den Einzug in die nächste Runde.

(Das Team: Torwart Jermaine Meilinger, Adnan Muminovic, Kastriot Bajraliu, Denny Gastl, Fabian Bühler, Kilian Pittrich, Serhat Fidan, David Schmid, Fabian Frieser, Angelo Willard, Luis Mir, Martin Misovski, Marlon Gritzner, Janick Piller, Diego Dragone)

Sehr guter zweiter Platz für die Schulmannschaft in der Altersklasse IV:

Auch die Mannschaft in der Altersklasse 2004-2006 trat an diesem Tag zum Regionalentscheid in Königsbrunn an. Nach einem deutlichen 7:0 Sieg mussten sich die Nievelle-Schützlinge unglücklich der Mannschaft aus Königsbrunn mit 0:2 im entscheidenden Spiel geschlagen geben. Trotzdem zei

gten die Jungs eine gute und engagierte Leistung und dürfen sich immer noch Augsburger Stadtmeister nennen.

(Das Team: Torwart Daniel Rampertshammer, Luca Rossa, Diego Codes Sorbello, Alejandro Codes Sorbello, Xhavit Neziri, Michael Ksiezyk, Jonas Müller, Lukas Rostan, Niklas Ohnemus, Melih Yildiz)

01  03

 

 

Heinrich-von-Buz Realschule

Staatliche Realschule Augsburg II
Eschenhofstr. 5
86154 Augsburg

zum Routenplaner >

 

Tel.: (0821) 32 41 84 20
Fax: (0821) 32 41 84 25
hvb-rs2.stadt@augsburg.de

brnisbschulberatungstaatswappen

Bewerte diese Homepage auf Schulhomepage.de!